Geld in der Bank kauft keine Zufriedenheit Zeug liefert auch keine Zufriedenheit.

Ziemlich oft höre ich von Lesern, die große Hoffnung ausdrücken, dass Geld auf der Bank viele Probleme in ihrem Leben lösen und in anderen Bereichen ihres Lebens Glück bringen wird oder dass der Kauf eines bestimmten Gegenstands ihnen eine Stufe bringt Zufriedenheit, die sie derzeit nicht haben.

Hier ist das Ding: Sobald Sie ein Einkommensniveau erreicht haben, das Ihre Grundbedürfnisse sichert – Grundnahrungsmittel, Wasser, Kleidung, Unterkunft und Hygiene sowie ein wenig finanzielle Flexibilität -, hat zusätzliches Geld fast keinen Zusammenhang mehr mit der Zufriedenheit eines Menschen mit dem Leben und dem allgemeinen Glück. Es ist praktisch nicht vorhanden.

Die Gesamtidee, dass uns irgendeine Art von Veränderung glücklicher macht, ist im Kern eine gute Idee, aber es gibt zwei Hauptprobleme, wie viele Menschen sie interpretieren.

Als erstes, das kannst du nicht machen Sei glücklich. Glück kann man nicht erzwingen. Je mehr Sie es verfolgen, desto schwerer wird es. Lieber, Sie sollten sich bemühen, ein Leben aufzubauen, mit dem Sie zufrieden sind. Sehen Sie Glück als das Produkt eines gepflegten Gartens, nicht als ein zu jagendes Kaninchen. Wenn Sie Ihr Leben für kultivieren Zufriedenheit Anstatt ständig dem Glück nachzujagen, sprudelt das Glück auf natürliche Weise in Ihrem Leben. Ich betrachte Zufriedenheit als etwas, das Sie in sich selbst pflegen, wie einen Garten, und Glück ist die Ernte aus diesem Garten. Es ist nie eine Garantie, und Ernte ist keine konstante Sache, und verschiedene Dinge bringen zu verschiedenen Zeiten Glück, aber es ist wie der Unterschied zwischen dem Leben von Jägern und Sammlern und der Geburt der Landwirtschaft.

Zweite, Zufriedenheit kommt fast ausschließlich von innen, besonders wenn Ihre Grundbedürfnisse erfüllt sind. Zufriedenheit entsteht durch das tiefe Verständnis, dass Sie viele gute Dinge in Ihrem Leben haben und dass dies für ein gutes Leben ausreicht, das ausschließlich ein inneres Gefühl ist. Du kannst dieses Gefühl von nichts außerhalb von dir bekommen. Keine Menge von Einkäufen, Ausflügen oder Erlebnissen kann Sie dorthin bringen. Kein Geldbetrag auf der Bank kann Sie dorthin bringen. Sobald Sie ein Minimum an finanzieller Stabilität überschritten haben – und wenn Sie diese Website lesen, ist dies der Fall äußerst Wahrscheinlich sind Sie schon da – Zufriedenheit ist fast ausschließlich eine interne Angelegenheit, und Geld ist ausschließlich eine externe Angelegenheit.

Wenn Sie ohne iPhone unzufrieden sind, sind Sie mit einem iPhone unzufrieden.

Wenn Sie vor Ihrer Italienreise unzufrieden sind, werden Sie während Ihrer Italienreise unzufrieden sein.

Wenn Sie vor Ihrer Heirat unzufrieden sind, werden Sie nach Ihrer Heirat unzufrieden sein.

Wenn Sie unzufrieden sind, bevor Sie ein Kind haben, werden Sie unzufrieden sein, nachdem Sie ein Kind haben.

Wenn Sie unzufrieden sind, bevor Sie diesen höher bezahlten Job bekommen, werden Sie unzufrieden sein, nachdem Sie ihn bekommen haben (vorausgesetzt, Ihr aktuelles Gehalt deckt Ihre Grundbedürfnisse und natürlich ein bisschen mehr).

All diese Dinge sind äußere Dinge. Sie ändern nicht, wie Sie sich in Ihrem Inneren fühlen. Oh sicher, Äußere Dinge können einen kurzen Glücksschub auslösen, aber dieses Gefühl lässt so unglaublich schnell nach und wirft dich zurück, wo du angefangen hast.

Während dies offensichtlich das Problem der Ausgaben zum Ausfüllen einer Lücke in Ihrem Leben (oder das obsessive Sparen, um dies zu tun) angeht, wie lenkt diese Perspektive wirklich die persönlichen Finanzen? Für mich ist es ein starker Anstoß, weniger auszugeben, als ich verdiene, und sparsam zu sein, weil das Kaufen übermäßiger Dinge weder Glück noch Zufriedenheit bringt. Eher hilft Geld, das in moderatem Tempo gespart wird – und zwar so, dass es nicht die tatsächlich wichtigen Dinge beeinträchtigt, die Sie tun möchten -, die Teile Ihres Lebens zu bewahren und zu sichern, die die Zufriedenheit unterstützen. Es ist viel einfacher, Zufriedenheit zu finden, wenn die Wölfe weit entfernt sind.

Letztendlich jedoch Es gibt kein magisches Rezept, das alle zur inneren Zufriedenheit bringt. Ich wünschte, es gäbe ein einfaches Rezept, das ich jedem geben könnte, aber mir ist klar geworden, dass es sich wirklich um eine Reise handelt, auf der die meisten Menschen keinen konkreten Endpunkt haben, sondern nur eine schrittweise Migration hin zu einem allmählich zufriedeneren Leben. In den letzten zwanzig Jahren habe ich das herausgefunden Je mehr ich das Gefühl habe, dass jeder Bereich meines Lebens ziemlich gut ist und dass ich eigentlich nichts anderes brauche, um glücklich zu sein, desto wahrscheinlicher fühle ich mich tatsächlich einigermaßen konsequent glücklich. Ich erreiche nie einen Punkt, an dem ich absolut das Gefühl habe, dass alle Bereiche meines Lebens großartig sind – ich weiß nicht, ob das wirklich möglich ist -, aber im Laufe der Zeit habe ich das Gefühl, dass die Dinge in den meisten Bereichen meines Lebens ziemlich gut sind und ich kann. ' Ich verlange wirklich mehr als das, denn ehrlich gesagt muss ich etwas aufgeben, das ich jetzt habe, um etwas zu gewinnen, das ich momentan nicht habe, und was ich jetzt habe, ist ziemlich gut.

Ich denke, das ist mein erster Ratschlag für die Suche nach Zufriedenheit: Verstehen Sie, dass Sie etwas verlieren, wenn Sie etwas gewinnen, das Sie gerade nicht haben. Mit anderen Worten, Sie können einfach nicht alles haben. Wenn ich mehr Zeit für körperliche Fitness habe, habe ich vielleicht einen fiteren und muskulöseren Körper, aber woher kommt diese Zeit? Wenn ich etwas mehr von mir selbst gebe – Geld, Zeit, Energie, was auch immer -, muss dieses Geld, diese Zeit, Energie oder ein anderes Element von irgendwoher kommen. Wenn ich also in einem Bereich vorwärts gehe, gehe ich von einem anderen zurück.

Somit, Wenn Sie etwas im Leben wollen, aber nichts bereit ist, das Sie jetzt aufgeben möchten, um es zu bekommen, bedeutet dies, dass Ihr Leben in Bezug auf das, was Sie davon wollen, ziemlich gut ist. Wie ich bereits sagte, kann man nicht alles haben – es gibt immer Dinge, die man verliert, wenn man versucht, etwas zu gewinnen, und wenn man nicht bereit ist, etwas in seinem Leben zu verlieren, muss es so ziemlich gut sein.

Gleichzeitig, Jede Reise zur Selbstverbesserung bedeutet, dass Sie etwas nicht haben, das Sie möchten, und dass Sie mehr schätzen als etwas, das Sie derzeit haben. Es bedeutet, dass sich Ihre Werte ein wenig verschoben haben und dass Sie etwas, das Sie nicht haben, mehr wollen als etwas, das Sie derzeit haben.

Das ist wirklich das, was ich für das Grundprinzip der persönlichen Finanzen halte. Wenn ich mich für mehr finanzielle Sicherheit entscheide, bedeutet dies, dass ich diese finanzielle Sicherheit mehr schätze als meine leichtsinnigsten laufenden Ausgaben, was auch immer das sein mag, oder dass ich finanzielle Sicherheit mehr schätze als die Zeit und Energie, die ich investieren muss um meine Karriere voranzutreiben. Einfacher ausgedrückt, wenn Sie Ihre finanzielle Situation verbessern möchten, müssen Sie weniger ausgeben, als Sie verdienen.

Nochmal, Es ist nichts Falsches daran, was Sie persönlich für wichtig halten, solange Sie verstehen, dass es immer etwas Gutes gibt, das Sie nicht haben, und das ist in Ordnung. Es gibt weit mehr Gutes auf der Welt, als wir jemals in unser individuelles Leben hineinstecken können, und das ist in Ordnung.

Sie können nicht alles haben, aber solange Sie genug Gutes in Ihrem Leben haben, dass Sie nicht alles erforschen können, ist das gut genug, und mehr zu jagen hilft Ihnen nicht, sich zufrieden oder glücklich und zufrieden zu fühlen bietet auch die Möglichkeit, die vielen guten Dinge zu erkunden, die Sie bereits haben.

Deshalb bringt es selten mehr Glück oder Zufriedenheit, mehr Geld zu haben. Sobald Sie eine Grundstufe erreicht haben, in der Ihre Bedürfnisse erfüllt werden und Sie ein paar gute Leute um sich haben und ein paar Interessen und Wünsche erkunden können, haben Sie bereits ein erfülltes Leben. Alles andere und Sie tauschen nur weitgehend austauschbare Teile in und aus Ihrem Leben aus, und in diesem Prozess verbringen Sie häufig nur eine Menge Geld und Zeit, ohne wirklich etwas zu verdienen, und Das Deshalb frisst ein Gefühl der Unzufriedenheit eine Menge Geld und Zeit, ohne wirklich Zufriedenheit hervorzurufen.

Für mich, Die besten Werkzeuge, die ich gefunden habe, um mich mit dem täglichen Leben zufrieden zu fühlen, sind das Nachdenken über die guten Dinge, die ich habe und für die ich dankbar bin (ein Dankesjournal ist ein gutes Beispiel dafür) tun Dinge, an denen ich interessiert bin, anstatt nur zu beobachten, wie andere es tun oder Dinge kaufen (und sicherstellen, dass ich Zeit dazu habe), tägliche Meditation und Aufzeichnungen und gemeinsame Anstrengungen, um jeden Tag zu meinem Meisterstück zu machen. Diese Dinge lassen mich immer wieder erkennen, wie viele gute Dinge ich bereits in meinem Leben habe und zu verstehen, dass es vielleicht noch andere gute Dinge gibt, die ich nicht habe, das ist okay, weil mir das so wichtig ist Ich werde nie Zeit in meinem Leben haben, das zu schätzen und zu genießen, was ich bereits habe, und es ist auch in Ordnung, dass andere Leute diese guten Dinge haben, auch wenn ich es nicht tue, weil ich bereits so viel Gutes habe.

Dieses Gefühl von persönlichem Überfluss und "genug", wenn ich es wirklich fühle, ist wahrscheinlich der beste Dämpfer für unnötige Ausgaben, die ich habe. Es ist kein beständiges Gefühl, aber wenn ich die oben aufgeführten Dinge konsequent mache, fühle ich mich ziemlich oft so.

Geld wird dieses Gefühl nicht kaufen, egal wie Sie es nutzen. Das Beste, was ich für Geld gefunden habe, ist, sicherzustellen, dass Ihre Grundbedürfnisse abgedeckt sind und genügend Spielraum vorhanden ist, um ein paar Interessen zu erkunden. Das Beste, was es tun kann, ist, Risiken in Schach zu halten (einschließlich des Risikos) und vielleicht helfen Sie Ihnen dabei, ein paar große Ziele zu erreichen, die mit Lebensträumen und Dingen verbunden sind, die Sie bereits sehr schätzen.

Viel Glück, wohin Sie das Leben heute führen mag.

Das Post-Geld in der Bank kauft keine Zufriedenheit. Zeug liefert auch keine Zufriedenheit. erschien zuerst auf dem einfachen Dollar.

admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Next Post

Fünf Gründe, um die Walmart-Kreditkarte zu erhalten

Cum Eki 11 , 2019
Informationen zu dieser Karte wurden von The Simple Dollar unabhängig voneinander gesammelt. Der Emittent hat keine Angaben gemacht und ist auch nicht für deren Richtigkeit verantwortlich. Walmart ist einer der größten und am häufigsten verwendeten Einzelhändler in den USA. Walmart bietet seinen Kunden derzeit zwei Kreditkartenoptionen an: die Walmart® Kreditkarte […]
Fünf Gründe, um die Walmart-Kreditkarte zu erhalten
Copyright All right reserved Theme: Default Mag by ThemeInWP